Kindergottesdienst     

Wir freuen uns sehr über "unsere Kinder". Sie sind ein Stück Reichtum der Gemeinde und werden mit in den gemeinsamen Gottesdienst hineingenommen. Während der Predigt feiern sie in ihren Kinderräumen in der Charlottenstrasse in zwei Gruppen für kleine und größere Kinder ihren eigenen Kindergottesdienst. Zur Feier des Abendmahles kommen sie zurück, um im Kreis ihrer Familie gesegnet zu werden.   

Die Betreuung des Kindergottesdienstes haben die Eltern der Kinder selbst übernommen. Mit viel Mühe und Engagement wird der Kindergottesdienst von ihnen vorbereitet. Dabei ist es ihr Ziel, den Kindern in ihren kleinen und oft auch schon größeren Nöten die Hilfe zu geben, die unser christlicher Glaube im Besonderen für sie bereit hält. Sagt doch Jesus zu seinen Jüngern: »Lasset die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht, denn ihnen gehört das Himmelreich« (Mt. 19,14).

Wir haben wiederholt erfahren, welcher Segen im Besonderen von unserem Kindergottesdienst ausgeht, der – und wer wüsste das nicht – für ein ganzes Leben wichtig sein kann. Lassen Sie sich also einladen, zu uns zu kommen, auch um Ihrer Kinder willen; gerade sie benötigen in unserer oft nicht gerade kinderfreundlichen Zeit die Hilfe, die uns und auch ihnen nur Gott geben kann.